Schritt 1: Das Paket FFMPEG installieren

Wir wechseln zunächst in das Verzeichnis /usr/src.

cd /usr/src

Dann kopieren wir den Quellcode in dieses Verzeichnis.

sudo git clone git://source.ffmpeg.org/ffmpeg.git


Wir wechseln in das Quellcodeverzeichnis...

cd ffmpeg

 

Schritt 2: Das Programm kompilieren

..und starten den Kompiliervorgang.

sudo ./configure

Dieser Prozeß dauert eine Weile. Also Tee oder Kaffee trinken und abwarten...

Wenn der Prozeß configure abgeschlossen ist kann mit der Kompilierung gestartet werden.

sudo make && sudo make install

Und das dauert nun wirklich lange, mehrere Stunden (ist ja auch ein großes Paket).

Ist die Installation abgeschlossen kann man mit einer einfachen Probe feststellen, was dieses Tool so alles kann:

Schauen wir zunächst nach, ob das Programm korrekt installiert wurde und welches Version es trägt.

which ffmpeg

ffmpeg -version

Zunächst rufen wir einmal die Liste verfügbarer Videodevices auf, die von FFMPEG verwendet werden können.

v4l2-ctl --list-devices

Schritt 3: DasProgramm ausprobieren

Prüfen wir einmal, was für Möglichkeiten/Auflösungen das Device /dev/video1 zu bieten hat:

ffmpeg -f v4l2 -list_formats all -i /dev/video1

Also können wir ja eigentlich loslegen. Machen wir ein kleines Video (Abbruch der Aufnahme mit "q").

ffmpeg -f v4l2 -framerate 10 -video_size 1024x576 -i /dev/video1 output.mp4

Und das ist das Ergebnis (mit Microsoft Edge und Opera sichtbar, Google Chrome und Mozilla Firefox haben wegen verschiedener Plugins Probleme damit...)

 Ansehen

Man kann auch Aufnahmen im AVI-Format machen. Die Ausgabe via Browser kann wegen der Größe jedoch etwas mühselig erscheinen.

ffmpeg -f video4linux2 -s 1280x720 -r 25 -i /dev/video1 -vcodec copy /mnt/Share/ffmpeg.avi

 Mitunter wird diese Datei (je nach Browser und dessen Einstellungen zum Download angeboten, muß man aber nicht haben, ist ja nur ein Beispiel).

Ansehen 

 

Man wird noch einiges daran ändern können. Einfach mal etwas "herumprobieren".

 

 

 Zurück 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen