Commentum
Der Einfall, die Lüge, die Erdichtung

Das sind eigentlich historische Aufnahmen, deshalb sehen sie auch etwas eigenartig aus.

Dem damaligen Stand der Technik sind diese Aufnahmen eher aus spielerischen Gründen mit Webcams, Raspberries aber auch einem alten Linux-PC entstanden.

Unersättlicher kleiner Räuber in einem Gartenhaus...

Dies ist zum Beispiel eine Aufnahme mit einer einfachen USB-Webcam (640x480) und einem Linux-Server (ausgedienter Windows-PC, aber selbst der hat das Zeitliche gesegnet). Die einzelnen, kleinen AVI-Dateien wurden zusammengefaßt (FFMPEG) und ins MP4-Format konvertiert.

Auf diese Weise sind auch diese kleinen Videos enststanden: 



Frettchen oder Iltis? Eher entlaufener Iltis, angeknabberte Schläuche und Motorraumdämmungen gab es ja auch schon in der Nähe... 

 


Uraltes Video von einem Vogelfutterhaus (mittlerweile kommen gar keine Vögel mehr, ich finde die Situation mehr als dramatisch!). 



Wenn man bedenkt, daß diese Aufnahmen von 2006 sind...


Rotkehlchen? Machen sich auch immer rarer...

Und hier noch ein Video mit einer selbstgebastelten "Unterwasserkamera" (USB-Webcam, angeschlossenen an einen Ex-Windows-PC (der diente dann als Linux-Server, ist aber auch in die ewigen Jagdgründe gegangen...).